4. Tipp ❤️Sind wir zu unterschiedlich? Wieviel Unterschied darf sein, und wann wird`s zu viel?❤️


Wieviel Unterschied darf sein, und wann wird`s zu viel? Hast du gewusst, dass 80% von uns unterbewusst die Sehnsucht nach einer symbiotischen Beziehung haben? Also ich kann dir von mir verraten, dass ich so eine Rebellin war, was die Themen heiraten und zusammen ziehen anging, dass ich persönlich niemals auf die Idee gekommen wäre, dass ich eine solchige Sehnsucht hegen könnte!

Ich tat es doch.

Das heißt im Umkehrschluss, dass man so eine Sehnsucht unterbewusst hat, bedeutet nicht, dass man stets und ständig Zeit miteinander verbringen möchte, oder nicht mehr allein unterwegs sein möchte, oder gar unbedingt glaubt, heiraten zu müssen.

Weißt du, wie sich so eine Sehnsucht stattdessen äußert?

Indem du nicht „anders“ sein „darfst“ als der andere und umgekehrt. Zugegeben, das klingt ziemlich kryptisch… aber mal vorweg: wenn du nicht optimal ins Erwachsenenalter begleitet worden bist, (80% von uns teilen dieses Schicksal), dann ist dein Selbstwert davon abhängig, ob dein Gegenüber gleich denkt wie du, oder nicht.

Und wenn der ANDERE ANDERS denkt, Achtung und jetzt kommt`s, dann fühlst DU DICH FALSCH. Und weil du dich richtig fühlen willst, muss dein Gegenüber das selbe denken, wollen und fühlen. Und genau diese Erwartung passiert v.a. dann, wenn wir eine unterbewusste Sehnsucht nach einer Beziehungssymbiose hegen.

Verrückt, findest du nicht?

Darum ist mein heutiger Tipp 4 von 7:

Jeder von euch darf anders sein, und wenn du neugierig auf das Anders deines Gegenübers bist, lernst du ihn/sie immer wieder neu kennen!

Wie das funktioniert, und wie du das bewusst verändern kannst, zeige ich dir heute im Video!

Wenn du/ihr mich persönlich kennenlernen mögt, hier kannst du dich für ein kostenfreies Erstgespräch eintragen (klick)

Mach dein Leben zu einem Feuerwerk!

Das wünscht dir deine Hilde Fehr🌸

Paarcoach

PS: Nächstes Mal zeige ich dir konkrete Lösungsmöglichkeiten!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"89b00":{"name":"Main Accent","parent":-1},"f4f63":{"name":"Accent Dark","parent":"89b00","lock":{"saturation":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"89b00":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"f4f63":{"val":"rgb(28, 40, 49)","hsl_parent_dependency":{"h":206,"l":0.15,"s":0.27}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"89b00":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"f4f63":{"val":"rgb(12, 17, 21)","hsl_parent_dependency":{"h":206,"s":0.27,"l":0.06,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Vorheriger Beitrag
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"89b00":{"name":"Main Accent","parent":-1},"f4f63":{"name":"Accent Dark","parent":"89b00","lock":{"saturation":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"89b00":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"f4f63":{"val":"rgb(28, 40, 49)","hsl_parent_dependency":{"h":206,"l":0.15,"s":0.27}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"89b00":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"f4f63":{"val":"rgb(12, 17, 21)","hsl_parent_dependency":{"h":206,"s":0.27,"l":0.06,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Nächster Beitrag
>