April 2020 - Hilde Fehr Coaching

Archive

Monthly Archives: April 2020

Beziehungstipps in Zeiten wie Corona

Was ich dazu empfehle, fragte mich die wundervolle Betrice Drach in ihrem Podcast, und was Beziehung mit Joggen ähnlich habe?

Dabei ist ein wirklich spannender und unterhaltsamer Podcast entstanden, den mein geliebter Mann heute Früh (Freitag ) hat ihn bis zum Ende angehört, anstatt in seinen Weinberg zu fahren. (Ja das war außergewöhnlich, denn er weiß ja, was ich sonst so rede… 🍀🤪❤️❤️❤️) Was heißt, er ist tatsächlich hörenswert!

Um welche Themen ging es so ca.?

🍀Immer zuhause und jeder will Recht haben, was tun? Möglichst viel Trampolinspringen, sprich über den eigenen Schatten springen
🍀Immer die selben Gesichter am Esstisch?
🍀Vorwürfe, weil wir glauben, was wir denken!
🍀Stattdessen 3 Sekunden innehalten und eine Wertschätzung finden.
🍀Ängste / Unsicherheit im außen/ wenigstens für einen „sicheren Zwischenraum“ zuhause sorgen…
🍀Mit Kindern genauso Wertschätzungen üben…
🍀Augen „schenken“, Papageientherapy…
🍀Selbstsabotageprogramm beenden!
🍀Vorschussvertrauen schenken.
🍀Blüh-Speicher bauen

Hier gehts zum Podcast Klick

Alles Liebe dir und euch allen und zeigt euch die Liebe, jeden Tag, wie im Podcast vorgeschlagen

Deine Hilde Fehr

Selbstwert-, Single- & Paar-Coach

Warum Eigenlob, Aufwärtsspirale und Selbstbewusstsein gerade jetzt für uns Frauen so wichtig sind!

In Zeiten von Krisen wirds eng: mit den Arbeitsplätzen, mit den Ideen für Neues und mit Zukunftsperspektiven. Und ganz end wird es vor allem für uns Frauen! Weil es zuhause heißt, der, der mehr verdient, darf. Und weil es am Arbeitsplatz heißt, der, der weniger wichtig ist, muss gehen.

Und wir Frauen haben gelernt, den anderen zu sagen, wie gut sie sind, aber nicht, wie GUT WIR SELBST sind! Und genau das könnte dazu führen, dass wir gegangen werden, oder unsere Idee nicht auf die Straße bringen.

Oder dass jemand anderer die selbe Idee, die wir auch hatten, schneller umsetzt, weil er (bewusst er!) keine Runden der Selbstzweifel und Selbstsabotage dreht.

Und damit uns das nicht (wieder) passiert, MÜSSEN wir jetzt anfangen zu TRAINIEREN, dass wir in jeder Sekunde an uns und unsere Ideen und Fähigkeiten glauben, und sie in der 1. Reihe sichtbar und hörbar machen!

„Guten Tag, das bin ich und ich kann 1. das und 2. dies und 3.jenes… und 10. das auch noch super gut!“

Was genau ich meine, und wie das konkret möglich ist, erkläre ich dir im heutige Video, das ich gerade in der Facebookgruppe „live“ gemacht habe. Bitte entschuldige die Bildqualität, der neue „Live-Producer“ ist nicht wirklich so gut, wie er angepriesen wurde 😉

Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende,

und solltest du in einer Abwärtsspirale gelandet sein, bitte melde dichn zum kostenlosen Erstgespräch, und wir schauen, wie du da sofort wieder raus kommst, und wo deine Chancen sind, wenn du die Aufwärtsspirale rockst!

MACH DEIN LEBEN ZU EINEM FEUERWERK! UND JETZT ERST RECHT!

Deine Hilde Fehr

Selbstwert-, Single & Paar-Coach