August 2018 - hildefehr.com

Archive

Monthly Archives: August 2018

💪Selbstwert-Summerboost 23.-26.08.2018👍Warum du dich ellbogenfrei in die 1. Reihe stellen solltest! Teil 1-4

„Warum haben andere Menschen nur immer so viel Glück?!“ – „Was bin ich manchmal nur für ein Pechvogel?!“ Ist dir eigentlich klar, dass du dein ganzes Leben inklusive deiner Gedanken selbst kreierst? Und dass dein Leben dir nur „das“ schickt, was du selbst innerlich erschaffen hast? Wenn du mehr darüber wissen willst, wie du dein glückliches Leben ab jetzt selbst kreierst, dann bleib hier und mach mitbei: WIE DU DICH ellbogenfrei in die 1. Reihe stellst: Teil 1-4

TEIL 1:
DAMIT DU IM AUSSEN SICHTBAR WIRST!
Grund 1:
Damit du körperlich sichtbar bist.

Grund 2:
Damit du akustisch und inhaltlich gehört wirst. Entwickle dein Sender-Bewusstsein!

Grund 3:
Damit du deine Bedürfnisse spüren „darfst“ und somit dann kannst, und dich mit ihnen sichtbar im Außen machst.
💖 Und wie du lernst auf Dauer aus dir selbst heraus zu blühen, lernst du mit Sicherheit mit diesem unschlagbaren Angebot: mit dem Online-Kurs: „MIT SELBSTWERT STRAHLEN“ bis 1. September 2018 ➡️ZUM HALBEN PREIS/leider ist diese Aktion abgelaufen➡️klick
VIDEO 1

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Uw1a4OEnwaA&t=38s

TEIL 2:
DAMIT DU DICH IN DEINEM INNEREN/ IN DEINER BASIS SPÜRST UND DAS INNERE NACH AUSSEN SICHTBAR MACHST!
Grund 4:
Damit du deinen Körper von innen wahrnimmst!
Grund 5:
Damit dir bewusst wird, wie du dich „behandelst“!
a) Welche Taten du für dich machst. Und was du dir damit selbst „sagst“?
b) Mit welchen Worten du über dich selbst sprichst?
c) Welche Gedanken du über dich selbst denkst?

Grund 6:
Damit du deine Emotionen spürst und fühlst. Um dann aufgrund deiner Emotionen zu klaren Entscheidungen zu kommen:
Ein aufrichtiges JA oder ein klares NEIN!
💖 Und wie du lernst auf Dauer aus dir selbst heraus zu blühen, lernst du mit Sicherheit mit diesem unschlagbaren Angebot: mit dem Online-Kurs: „MIT SELBSTWERT STRAHLEN“ bis 1. September 2018 ➡️ZUM HALBEN PREIS➡️klick

VIDEO 2

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Tj91FHO2YY4&feature=youtu.be

TEIL 3:
WEIL DU ES DIR WERT BIST!
Grund 7:
a) Weil du es dir innerlich wert bist, im Außen mit all deine Bedürfnissen gesehen, gehört und gespürt zu werden!
b) Weil du dich nur noch mit DIR vergleichst. Im Sinne von, was hast du vor 10 Jahren alles noch nicht gewusst, gekannt, gespürt, empfunden, … etc
c) Weil du es wert bist jeden „Ball“ zu besuchen, auch wenn du nur 15% der „Linsen und Bohnen“ (Aschenputtel) auseinander zu klauben!
💖 Und wie du lernst auf Dauer aus dir selbst heraus zu blühen, lernst du mit Sicherheit mit diesem unschlagbaren Angebot: mit dem Online-Kurs: „MIT SELBSTWERT STRAHLEN“ bis 1. September 2018 ➡️ZUM HALBEN PREIS➡️klick

VIDEO 3: WEIL DU DIR JEDEN BALLBESUCH WERT BIST!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=uA80hcTB3n0&feature=youtu.be

TEIL 4:
WEIL DU DANN VON INNEN HERAUS STRAHLST!
a) Weil du dann deinen inneren Blüh-Speicher wieder entdeckst.
b) Und weil du ihn dann wiederaktivierst und dadurch von innen heraus strahlst, was dich im Außen automatisch sichtbar macht!
💖lernen konstant aus dir selbst heraus zu blühen, dann habe ich ein unschlagbares Angebot für dich: mein Online-Kurs für kurze Zeit (bis 1. September 2018) ➡️ZUM HALBEN PREIS➡️klick

UND WIE WIRST DU SELBST DIE QUELLE, AUS DER DU KRAFT SCHÖPFST? Mit dem BLÜH-SPEICHER-VERFAHREN!
Sprich bau dir deinen eigenen Blühspeicher und bring dich aus dir heraus zum Blühen!
VIDEO 4: WEIL DU AUS DIR HERAUS BLÜHST!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=YYQxKuMfCas&feature=youtu.be

💖Und wenn du sagst, du magst 10 Wochen lang
💖neue „Blüh-Barren“ erstellen
💖alles über Selbstwert, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit lernen
💖in der Sicherheit der Gruppe sein
💖wissen, dass immer, wenn du mal „hängst“, in alte Muster fällst oder nicht mehr weiter machen „kannst“, jemand da ist, der dich auffängt…
💖 Und wie du lernst auf Dauer aus dir selbst heraus zu blühen, lernst du mit Sicherheit mit diesem unschlagbaren Angebot: mit dem Online-Kurs: „MIT SELBSTWERT STRAHLEN“ bis 1. September 2018 ➡️ZUM HALBEN PREIS➡️klick
Ich freu mich so sehr, wenn du dir das wert bist, und wir uns gleich wiedersehen! 💖💖💖
Deine Hilde Fehr
Selbstwert-, Single- und Paar-Coach

Vorbereitungsaufgaben zum 💪Selbstwert-Summerboost 23.-26.08.2018👍

PS: DU MÖCHSTES DICH AUCH ANMELDEN? KLICK HIER

Damit du möglichst viel von diesem Selbstwert-Summerboost mitnehmen kannst, werde ich dir hier ein paar Vorbereitungs-Aufgaben vorschlagen. Damit du weißt, wo du stehst, und wo du noch hin willst. Denn wie ich dir im zweiten Video von mir selbst erzähle, wir finden immer wieder neue Herausforderungen, an denen wir wieder ein kleines Stückchen weiter wachsen dürfen und können. Und ich werde diesen Blogpost jedesmal, wenn es eine neue Aufgabe gibt, auf den neuesetn Stand bringen. D.h. schau doch immer mal wieder selbst hierher, wenn du nicht bei Facebook bist und Teil unserer Gruppe für diesen Selbstwert Summerboost sein kannst. Wenn du auch zur Gruppe möchtest, klick hier auf diesen Link!

In diesem Sinne Vorbereitungs-Übung Nr.1:
Stell dir folgende Frage selbst: (Und BITTE teile gerne deine Erkenntnisse mit uns hier in den Kommentaren!) Das Video zur Übung Nr.1 ist hier (klick)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=T7gqY9IU65A&t=40s

Wo überall bist du sichtbar?
Im Beruf?
Als Angestellte, als Chefin, marketingmäßig…
In Teamsitzungen? Bei Netzwerk Treffen?
In deiner Beziehung?
Als Single?
Als sexy Frau / Mann?
Als Mutter /Vater?

Vorbereitungs-Übung Nr.2:
Welche unbewusste Visitenkarte verteilst du in der Welt? Bzw. welche Hühneraugen trägst du in die Welt hinaus, ohne dir dessen bewusst zu sein?
Hier findest du die Vorlage für die Visitenkarte zum Ausdrucken:

Und hier findest du das Video zu Nr.2:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=B-BkKc6mpGw&feature=youtu.be

Vorbereitungs-Übung Nr.3:
Wo fühlst du dich „gehört“?
4 Arten des Zuhörens laut EcCT:
1. gewohntes Zuhören mit der Sicht aus seiner eigenen Welt
2. Fakten hören
3. emphatisches Zuhören
4. GENERATIVES ZUHÖREN: mein ganzes Selbst ist mit deinem ganzen Selbst… ich komme mit meinem ganzen Sein und ich höre dich mit deiner Ganzheit…
UMKEHRFRAGE: Wie hörst du zu?

Hier dazu das Video Nr.3 (Und bitte vielmals um Entschuldigung, es ist sehr sehr unscharf, ich habe das über Wlan Hotspot Handy gemacht, und das scheint keine gute Idee zu sein!)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=7RtG0jh9Zns&t=3s

Vorbereitungs-Übung Nr.4:
Herute gehts um die Frage: Bist du für die anderen spürbar? Wenn ja wo, wann und WIE?
Hier gehts zum Video Nr.4:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=7BBLKAHK2Ik&t=18s

Vorbereitungs-Übung Nr.5:
Frage dich, was sind deine Ziele bei diesem Selbstwert-Summerboost und was möchstest du am 1. September anders tun, spüren und erleben? Bzw. woran wirst du es merken, dass du die Ziele erreicht hast?
Hier gehts zum 5. Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RsneugUJ2PI&feature=youtu.be

UND WIEDER: Ich freue mich schon auf deine Kommentare in der Facebookgruppe und genauso hier auf meiner Webseite!!👏👏👏👏
Deine Hilde

✅Alles nur Egoisten?😜Oder warum du dich doch in die 1. REIHE ellbogenfrei stellen solltest!❤️

Ich möchte dich heute ganz herzlich zum kostenlosen Selbstwert-Summerboost einladen, und dir versprechen, es wird nicht das, was du im ersten Moment vielleicht glaubst: dass ich dir lernen möchte, wie du mit möglichst rücksichtslosen Methoden, deine KonkurrentInnen in die zweite Reihe stößt…

Nein, im Gegenteil, ich träume von einer Welt, wo JEDER IN DER 1. REIHE STEHT!

WARUM? Weil wir UNS dann ALLE gesehen, gehört und gespürt fühlen würden. Das hieße nämlich: wir kennen unsere Bedürfnisse, Wünsche, Sehnsüchte und Träume selbst, wir kommunizieren sie nach außen, und wir könnten uns alle dabei gegenseitig unterstützen, dadurch beruflich wie auch privat wirklich erfolgreich und glücklich zu werden!

Wie das gehen könnte, davon erzähle ich dir heute schon ein bisschen im neuen Video.

Und wenn du sagst, du bist neugierig geworden, und du magst beim kostenlosen Selbstwert-Summerboost dabei sein, dann freu ich mich unendlich! Denn ich fände nichts erhebender, als wenn wir ein riesiger Haufen von Menschen wären, die glücklich sind, weil sie sich gesehen, gehört und gespürt fühlen!

Hier kannst du dich anmelden: Nur noch ein Tipp: Mach bitte gleich eine Beitrittanfrage in der Facebookgruppe, (Den Link dazu, erfährst du gleich im Mail, das du nach deiner Anmeldung bekommst!) denn die Vorbereitungs-Übungen haben schon heute begonnen… Du musst diese natürlich nicht machen, aber​​​​​​​ du wirst mehr Gewinn aus diesen Tagen haben, wenn du dich zuvor schon selbst zu bestimmten Themen beobachtest!

Hier findest du das Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=T7gqY9IU65A&t=39s

„GUT GEMEINT!“ Der Beziehungskiller Nummer eins! Ein Paar-Coach packt aus: wie in deiner eigenen Beziehung ❤️höheres Beziehungsglück❤️ entsteht.

Wie es zu dieser blöden Rasenmäher Geschichte kam. Und was sie mit: „Den anderen 👌größer anstatt 👎kleiner machen“ zu tun hat!

Heute möchte ich mich mal unter dem Motto : „Die Paar-CoachIn öffnet die Pforten ins eigene Paarleben…“ offenbaren. Warum? Weil ich immer öfter feststelle, das die meisten Menschen und Paare mit den Begriffen: „Den anderen kleiner machen“ bzw. „Den anderen größer machen“ nichts anfangen können, vor allem, wenn es um die Umsetzung dieses Gedankenansatzes bezüglich der Art, wie wir miteinander kommunizieren, geht. Und das ist schade, denn viele von uns WOLLEN JA DAS BESTE TUN! Wir wollen, dass sich der/die andere geliebt und wertgeschätzt fühlt. Dass dies aber ein lebenslanger Prozeß ist, wirst du im Video feststellen können. Denn „GUT GEMEINT“ ist für den anderen oft „kleiner gemacht=geschwächt=und Kraft entzogen“ anstatt dem anderen Kraft gegeben…Und genau dieses „Ich habs ja nur gut gemeint!“ führt in der Summe der „gut-gemeint-aber-keine-Veränderung“ oft zum „Aus“ einer Liebesbeziehung und auch Eltern-Kind-Beziehung!

Darum gehe ich heute im Video u.a. ein auf:
❤️Mit was und wie macht man jemanden klein oder groß?
❤️Was macht den Unterschied?
❤️Wie kann ich bei mir selbst erkennen, dass ich gerade den anderen kleiner mache?
❤️Wie ändere ich das?
❤️Wie ändert das ein Paar miteinander und gegenseitig?

Wenn du mich/ oder ihr mich gerne persönlich kennenlernen wollt, hier könnt ihr euch gerne für ein kostenloses Erstgespräch in meiner Praxis in Wien und in Großweikersdorf und via Skype anmelden.

UND HIER GEHT´S ZUM VIDEO

Ich freu mich auf dich und auf euch!
Deine Hilde Fehr
Selbstwert -, Single- und Paar-Coach